Genogrammarbeit
Genogrammarbeit

Das Genogramm ist eine Art Familienstammbaum. In der Genogrammarbeit  liegt der der Fokus auf Wiederholungen und übertragene Traumata in der Familiengeschichte. Oft ist uns gar nicht bewusst, wie viele Themen wir noch von unseren Ahnen übernehmen und diese auf irgendeine Art und Weise eine Rolle spielen.

 

Für die Genogrammarbeit benötigen wir ca. 3 Sitzungen. Zwischen den Sitzungen bekommen Sie einige Hausaufgaben, um die Familiengeschichte zu erforschen und Daten zu sammeln.

 

Wenn wir den Themen und Wiederholungen einen Platz geben können diese aufgelöst und transformiert werden, so dass wir ohne "alten Ballast" durchs Leben gehen können.