Aufstellungsarbeit
Aufstellungsarbeit

Systemische Aufstellungen sind ein heilsames und wirksames Tool. Diese sind besonders sinnvoll, wenn eigene Handlungsmöglichkeiten blockiert erscheinen.

 

Systeme funktionieren nicht so wie wir es wollen, sondern wir funktionieren so wie es das System will. Systeme haben ihre eigene Ordnung. 

 

Mit System und Problemaufstellungen werden dessen Dynamiken sichtbar und damit auch veränderbar.

 

Bei den Aufstellungen wird vieles klarer und es dürfen auch die Gefühle gefühlt werden, die wir unterdrücken oder nicht annehmen wollen. In der Aufstellungsarbeit ist es mir wichtig, dass alles da sein darf und dass der Aufstellende am Schluss mit einem guten Gefühl und einer Klarheit geht.

 

Um Voranmeldung wird gebeten. Mindestteilnehmerzahl: 5 

 

Themen- Aufstellende: 40 Euro

Gäste: 20 Euro 

 

Jeder Teilnehmer sollte die Bereitschaft mitbringen, sich auch aufstellen zu lassen.